Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Assam Tee

Die Assam Tee Geschmacksvariationen

Assam Tees zeichnen sich besonders durch ihre facettenreichen Geschmacksvariationen aus die, je nach Erntezeit, von blumig- frisch bis zu kräftig- malzig reichen. Sie erfreuen unsere Sinne mit Geschmäckern die zum Teil an Honig erinnern und die aufgrund ihrer Stärke auch gerne in Teemischungen verwendet werden. Nachdem man ca. 1820 in der Hochebene von Assam, östlich von Darjeeling direkt an Bangladesch, Birma und China angrenzend, die wilden, etwa 30 m hohen Thea assamica Pflanzen entdeckte, begannen Engländer damit, die bis dato sehr unwirtschaftliche Gegend, die zum größten Teil von einem dichten Urwald bedeckt war, bepflanzbar zu machen. mehr

Erntezeit

Heute stellt Assam, dessen Hauptwirtschaftszweig mittlerweile der Teeanbau ist, das größte zusammenhängende Teeanbaugebiet der Welt dar. Etwa ein sechstel der Welt-Teeproduktion stammt aus Assam. Abhängig vom Wetter werden hier jährlich ca. 500.000 Tonnen Tee geerntet, was fast 60% der gesamten indischen Tee-Ernte ausmacht. Mit der First-Flush beginnt im Februar die erste Ernteperiode, die einen blumigen, frischen und leicht würzigen Tee hervorbringt. Der qualitativ am hochwertigsten und typischste Assam wird jedoch während der Second-Flush-Zeit zwischen Ende Mai und Ende Juni gepflückt. Dieser Tee zeichnet sich dann durch einen kräftigen, meist malzigen Geschmack aus bei einer kupferroten bis dunkelbraunen Tassenfarbe. Einen besonders hohen Ertrag erzielen die Pflücker in den Monaten Juli bis Oktober, wenn in Indien die Regenzeit aufkommt. In dieser Zeit gehen vom Indischen Ozean starke Monsun – Regenfälle auf den fruchtbaren Boden nieder. Allerdings verliert der Tee dann immer mehr sein würziges, malziges Aroma und seine Kraft.

Verzehrtipps

Wer seinen Tee gerne mit Zucker trinkt, sollte entweder weißen Kandis oder besser noch Kluntje (große weise Kandisklumpen) verwenden. So kann ein besonders gutes Geschmackserlebnis hervorgerufen werden. Der Assam der Second-Flush- Zeit schmeckt auch mit einem Löffel frischer Sahne besonders gut. Besonders der Ertrag der Second-Flush, bildet als Second-Flush-Broken die Grundlage für viele Teemischungen, insbesondere der beliebten Ostfriesen Mischung.

Jetzt den Assam Tee kaufen

Probieren Sie jetzt einen leckeren Assam Tee und überzeugen Sie sich selbst von seinem tollen Aroma.

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  • Assam CTC "Doomur Dullung" Tee
    3,70 € / pro 100g
    zzgl. Versandkosten

    Assam CTC "Doomur Dullung"

    Bei diesem Tee kommt besonders ein Liebhaber von kräftigen Tees voll ...

  • Assam FF TGFOP "Koilamari" Tee
    4,50 € / pro 100g
    zzgl. Versandkosten

    Assam FF TGFOP "Koilamari"

    Bei diesem Tee lassen sich sowohl die besondere geschmackliche Note de...

  • Assam GFBOP "Banaspaty" Bio Tee
    5,10 € / pro 100g
    zzgl. Versandkosten

    Assam GFBOP "Banaspaty" Bio

    Auch dieser Assam Tee besticht durch sein äußerst kräftiges Aroma.

  • Assam GFBOP "Herrentee" Tee
    5,20 € / pro 100g
    zzgl. Versandkosten

    Assam GFBOP "Herrentee"

    Wer seinen Tee gerne kräftig trinkt, sollte unseren Herrentee aufjede...

4 Artikel

In absteigender Reihenfolge