Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Wirkung von schwarzem Tee

Kann der Morgen erst durch Genuss des geliebten Heißgetränkes wirklich schön werden, dann entscheiden sich viele Deutsche für den täglichen Kaffee, aber auch ein heißer Tee ist in den unterschiedlichsten Sorten sehr beliebt. Natürlich ist bekannt geworden, dass Teesorten wie Mate oder der grüne Tee für die Gesundheit des Menschen beste Wirkstoffe vorweisen kann. Doch der schwarze Tee ist nicht nur durch das enthaltene Koffein sehr belebend, es kann die schwarzer Tee Wirkung für den Teetrinker viel Gutes bringen.

Die Wirkung schwarzer Teesorten - mehr als nur der Muntermacher am Morgen

Ein schwarzer Tee mit Zucker und Zitrone kann ein leckerer Durstlöscher zu jeder Tageszeit sein. Neben dem angenehmen Geschmackserlebnis achtet der Teekenner auf die Ziehzeit des Tees, sodass nach drei Minuten die Wirkung von Schwarztee sehr belebend sein kann. Lässt man den Tee aber fünf Minuten ziehen, dann kann eine schwarzer Tee beruhigende Wirkung erzielt werden. Die schwarzer Tee Wirkung wird erzielt, weil sich im heißen Wasser die Bestandteile des Tees wie das Koffein aus den getrockneten Blättern lösen können. Je länger das heiße Wasser auf die Teeblätter einwirkt, umso mehr Inhaltsstoffe wie Gerbstoffe, Spurenelemente und Vitamine können nachher beim Tee getrunken und vom Körper aufgenommen werden. Dies kann der Teetrinker bei der Zubereitung genau betrachten, denn je länger die Teeblätter im heißen Wasser liegen, desto intensiver wird die Farbe des Tees. Durch die Länge der Ziehzeit können sich die Wirkungen von schwarzem Tee verändern, denn mehr Gerbstoffe sich im heißen Wasser lösen umso geringer wird die Wirkung vom Schwarztee beim Koffein. 

Schwarzer Tee Wirkung - dieses Heißgetränk kann gut für die Gesundheit sein

Bei der Vielfalt der Inhaltsstoffe von schwarzem Tee wie Theophyllin kann sich der Teetrinker über viele gute Wirkungen seines Heißgetränks freuen. Dieser Bestandteil ist in der Medizin als Substanz für Asthmamittel zu finden und kann dem Körper nützlich sein, wenn man den Tee so lange ziehen lässt, dass sich dieser Stoff lösen kann. Hierbei muss der Teetrinker aber in Kauf nehmen, dass der Tee durch die vielen Gerbstoffe äußerst bitter und herb schmecken wird. Die im Tee enthaltenen Gerbstoffe sollen noch weitere gute Wirkungen haben. So können Wunden besser heilen und auch die Blutstillung kann gefördert werden. Dadurch ist die schwarzer Tee Wirkung überzeugend und dazu kann der schwarze Tee auch leicht antibakteriell wirken. Aber auch der Magen kann mit einem schwarzen Tee beruhigt werden, denn wer unter Durchfall leidet, der wird gerne dieses Heißgetränk zu sich nehmen. Magen und Darm beruhigen sich und der Durchfall kann wirkungsvoll gestoppt werden. Der Kenner gesundheitlicher Wirkung des schwarzen Tees warnt aber vor einem Zuviel bei diesem Heißgetränk, denn wer seinen schwarzen Tee zu sehr liebt, der kann auch einen Eisenmangel hervorrufen. Wie die Wirklung von Schwarzer Tee Haut ist, erfahren Sie hier.

Schwarzer Tee - in Asien als traditionsreiches Heilmittel bekannt

Als Heilmittel hat schwarzer Tee schon lange in der asiatischen Welt seine Bedeutung und heute haben auch die westlichen Wissenschaftler die schwarzer Tee Wirkung abnehmen erkannt. Denn für die moderne Ernährungswissenschaft gibt es in der Mischung von Koffein und Zucker ein ideales Mittel, dass die optimale Fettverbrennung bewirken wird. So sollte bei einer Ernährungsumstellung die morgendliche Tasse mit scharzem Tee und einem Löffel Zucker nicht fehlen. Eine Tasse Tee soll eine beruhigende Wirkung haben und Stress abbauen, doch dies ist bei der Menge an Koffein in einer Tasse eigentlich nicht möglich. Hier kommt aber die Ruhe dem Menschen zugute, wenn man Schluck für Schluck eine heiße Tasse Tee trinken kann. Muss sich der Mensch des Öfteren in die bewährten Hände seines Zahnarztes begeben, dann wird der Genuss von schwarzem Tee dafür sorgen, dass die Zähne gestärkt werden können und das Karies gehemmt wird. Hier sind die Inhaltsstoffe wie Polyphenole und Fluorid die besten Wirkstoffe im Tee, wer regelmäßig am Tag eine Tasse schwarzen Tee trinkt, der kann dieses Heißgetränk auch als Blutdrucksenker verwenden. Ist die Tasse Tee am Morgen ein großer Segen, so sollte der Teetrinker am Abend lieber vorsichtig mit seinem geliebten Heißgetränk sein, denn sonst können Schlafstörungen die Folge sein. Den Artikel von Schwarzer Tee Schwangerschaft sehen Sie hier

Schwarzer Tee - nicht jede gesundheitliche Wirkung ist eindeutig

Wie bei vielen Lebensmitteln gibt es einen Wissenschaftler, der die Vorteile hervorhebt und ein Anderer wird lieber die Nachteile von schwarzem Tee genauer beleuchten. Der Teetrinker kann aber beruhigt sein, denn es wurde festgestellt, dass nur ein Übermaß an schwarzem Tee beim Menschen Leistungsschwäche, Kopfschmerzen oder sogar eine Magenschleimhautreizung bescheren wird. Als Mittel gegen Herzinfarkt und Krebs ist schwarzer Tee in der Wissenschaft bekannt, dies sorgt dafür, dass gesundheitsbewusste Menschen sich gerne einen Tee an jedem Tag zubereiten. Trinkt man das beliebte Heißgetränk schwarzer Tee gerne mit Milch und Zucker oder gehört ein Spritzer Zitrone hinein, immer kann sich der Teetrinker neben einem tollen Teegenuss auch über viele gesundheitsfördernde Wirkungen freuen.